HOME  > Veranstaltungen  > HS 02/03  > Durrer: Kosmologie
PGZ .
Physikalische Gesellschaft Zürich
. . .
  
<br>
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
>
- Durrer
  
  
- Moser
  
  
  
  
  
  
  
  
<br>
  
  
  
.
Prof. Dr. Ruth Durrer
Département de PhysiqueThéorique, Université de Genève

Die Vermessung des Kosmos

Donnerstag 14. November 2002, um 19:30 Uhr
ETH Hauptgebäude Hörsaal HG F5, Rämistrasse 101

/events/ws0203/event.20021114/cobe4ani_150.jpg
Anisotropy in the cosmic microwave background: COBE 4year map at 18 µK

In meinem Vortrag werde ich hauptsächlich über neue kosmologische Experimente und ihre Interpretation sprechen.

Mit Hilfe moderner Techniken konnten in den letzten Jahren die Parameter, welche das Universum und seine Fluktuationen beschreiben, immer genauer gemessen werden. Ich werde insbesondere die Bestimmung der Ausdehnungsgeschwindigkeit des Universums und ihrer Aenderung mit der Zeit diskutieren, welche uns Aufschluss gibt über den materiellen Gehalt des Universums. Weiter werde ich die Messungen der Fluktuationen im kosmischen Mikrowellenhintergrund (CMB) besprechen. Schliesslich kommen wir zur Interpretation dieser Messresultate, und wir werden feststellen, dass wir, trotz erfreulich konsistenter Experimente, sehr wenig über den Gehalt des Universums wissen.

E-Mail: ruth.durrer@physics.unige.ch
Web: mpej.unige.ch/~durrer/durrebod.htm


[Wegbeschreibungen]   [Veranstaltungs-Uebersicht]

. . .
  
.