HOME  > Veranstaltungen  > FS 21  > Neues von den Experimenten am LHC
PGZ .
Physikalische Gesellschaft Zürich
. . .
  
<br>
  
  
  
  
  
>
- Caminada
  
- Ahnen
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
<br>
  
  
  
.
Prof. Dr. Lea Caminada

Neues von den Experimenten am LHC

Donnerstag 25. März 2021, um 19:30 Uhr
Streaming über Zoom. Der Link wird mit der Einladung und über die Mailingliste verschickt.

/events/ss21/event.20210325/lhc_cern_150.jpg
Der Large Hadron Collider mit Experimenten und Vorbeschleunigern (cern.ch)

Im Large Hadron Collider (LHC) am CERN in Genf kollidieren Protonen bei so hohen Energien, wie sie noch nie zuvor experimentell erreicht wurden.

Die Teilchen, die in diesen Kollisionen erzeugt werden, können in Detektoren nachgewiesen und vermessen werden. Die Experimente am LHC erlauben es, Rückschlüsse über die grundlegende Struktur der Materie und die fundamentalen Wechselwirkungen zu ziehen.  In diesem Vortrag stelle ich ausgewählte Resultate der LHC Experimente vor und bespreche die Pläne und technologischen Herausforderungen für neuartige Experimente am LHC und zukünftigen Beschleunigern.


[Wegbeschreibungen]   [Veranstaltungs-Uebersicht]

. . .
  
.