HOME  > Veranstaltungen  > Frühlingssemster 20
PGZ .
Physikalische Gesellschaft ZĂŒrich
. . .
  
<br>
  
  
>
FS 20
  
  
- Quanz
  
- Novak
  
- Gibert
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
<br>
  
  
  
.

Veranstaltungen Frühlingssemster 20

SPS, PGZ, PSI, ETH
Sa 29. Februar 2020

Gedenk-Symposium fĂŒr J.-P. Blaser
Jean-Pierre Blaser studierte Physik an der ETH ZĂŒrich und promovierte bei Paul Scherrer ĂŒber Protonen-Neutronen-Reaktionen. 1959 wurde Blaser in der Nachfolge von Paul Scherrer Professor an der ETH.. [weiter]
Prof. Dr. Sascha Quanz
Do 12. MĂ€rz 2020
Auf der Suche nach der zweiten Erde
Seit Der Entdeckung des ersten Planeten, der einen anderen Hauptreihenstern als unsere Sonne umkreist, im Jahr 1995 durch die Genfer Astronomen Michel Mayor und Didier Queloz sind mehr als 4000.. [weiter]
Prof. Dr. Petr Novak
Do 2. April 2020
Energiespeicherung in Batterien: RealitÀt vs. Wunschdenken
Energiespeicherung in Batterien hat fĂŒr unsere Gesellschaft eine enorme Bedeutung, wie dies kĂŒrzlich auch durch die Vergabe der Nobelpreise an die «VĂ€ter» der Lithiumionen-Batterie bekrĂ€ftig.. [weiter]
Prof. Dr. Marta Gibert
Do 23. April 2020
Interface Engineering in Oxide Heterostructures
Complex transition metal oxides display a large variety of incredible physical properties, ranging from magnetism and ferroelectricity to more exotic behaviours such as colossal magnetoresistance and.. [weiter]
Dr. Leo Lehmann
Do 7. Mai 2020
Mobilfunksysteme der 5ten Generation: Anforderungen, Architektur und Softwarization
Mit der EinfĂŒhrung von 5G Mobilfunknetzen wird seitens der Netzbetreiber sowie der Hersteller von EndgerĂ€ten und Netzinfrastruktur eine signifikante Steigerung der Übertragungsbandbreiten pro.. [weiter]
Schweizerische Physikalische Gesellschaft
Fr 3. Juli 2020
Symposium Wilhelm Röntgen
Am letzten Tag der SPG-Jahrestagung, am 3. Juli, ist ein öffentliches Symposium dem Physiker Wilhelm Conrad Röntgen (1845 -1923) gewidmet. Diese Jahr wird weltweit an Röntgens 175. Geburtstag.. [weiter]

. . .
  
.