HOME  > Veranstaltungen  > FS 16  > K├╝hlung eines Nanopartikels in einer Optischen Falle
PGZ .
Physikalische Gesellschaft Z├╝rich
. . .
  
<br>
  
  
  
  
  
  
- Gross
  
  
>
- Novotny
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
<br>
  
  
  
.
Prof. Dr. Lukas Novotny
ETH Z├╝rich

K├╝hlung eines Nanopartikels in einer Optischen Falle

Donnerstag 26. Mai 2016, um 19:30 Uhr
ETH Hauptgeb├Ąude H├Ârsaal HG G5, R├Ąmistrasse 101

/events/ss16/event.20160526/novotny_cooling_150.jpg
K├╝hlfalle (Quelle ETH Z├╝rich)

Ein Nanopartikel im Hochvakuum wird im Fokus eines fokussierten Laserstrahls gefangen und seine harmonische Bewegung wird mit einem parametrischen Regelkreis auf 500 Mikrokelvin abgek├╝hlt. Diese Temperatur entspricht ungef├Ąhr 50 Oszillationsquanten.

Die harmonische Oszillation des Nanopartikels erreicht G├╝tefaktoren von mehr als 109 und die verbleibende D├Ąmpfung wird von Photonenimpulsen bestimmt.

Das gefangene Nanopartikel ist ein ideales Modellsystem f├╝r die Untersuchung von Nichtgleichgewichtsdynamik und nichtlinearen Prozessen und bietet sich an als Sensor f├╝r ultraschwache Kr├Ąfte


[Wegbeschreibungen]   [Veranstaltungs-Uebersicht]

. . .
  
.