HOME  > Veranstaltungen  > FS 06  > Eggenberger: Einstein und Zangger
PGZ .
Physikalische Gesellschaft Zürich
. . .
  
<br>
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
- Wüest
  
>
- Eggenberger et al.
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
<br>
  
  
  
.
Prof. Dr. Christoph Eggenberger
Zentralbibliothek Zürich

Albert Einstein und Heinrich Zangger (1874-1957)

Donnerstag 1. Juni 2006, um 18:15 Uhr
Anderer Ort!: Lesesaal der Handschriftenabteilung, Zähringerplatz 6

/events/ss06/event.20060601/zbhauptbild_150.jpg
Zentralbibliothek Zürich

Die Zentralbibliothek Zürich und die Physikalische Gesellschaft Zürich laden ein:

Begrüssung
Prof. Dr. Christoph Eggenberger, Leiter der Handschriftenabteilung

Ein Blick durch's Guckloch des Zangger-Nachlasses: Albert Einstein im Umfeld der Schweiz
Prof. Dr. Robert Schulmann, ehemaliger Direktor des Albert-Einstein-Projektes an der Boston University

Einsteins Freundschaften mit kurligen Schweizern: Jost Winteler, Michele Besso und Carl Seelig
Dr. Alexis Schwarzenbach, Historiker, Zürich

Briefe und Entwürfe von Albert Einstein sowie andere Dokumente aus dem Nachlass Heinrich Zangger sind in den Vitrinen ausgelegt.

E-Mail: christoph.eggenberger@zb.unizh.ch
Web: www.zb.unizh.ch

Zu dieser Veranstaltungen sind weiterführende Dokumente verfügbar

File Format Grösse Download
mit 1 Mbps
Einladung der ZB und der PGZ zum download PDF 327.4 kB <10 Sekunden


[Wegbeschreibungen]   [Veranstaltungs-Uebersicht]

. . .
  
.