HOME  > Veranstaltungen  > FS 05  > Kosmische Kreisel
PGZ .
Physikalische Gesellschaft Zürich
. . .
  
<br>
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
>
- Giulini
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
<br>
  
  
  
.
Prof. Dr. Domenice Giulini
Physik-Institut Uni Freiburg i. Br.

Kosmische Kreisel: Inertialsysteme und Gravitomagnetismus

Donnerstag 16. Juni 2005, um 19:30 Uhr
ETH Hauptgebäude Hörsaal HG F5, Rämistrasse 101


Die allgemeine Relativitätstheorie verabschiedet sich von Newtons Vorstellung vom absolutem Raum als globalem Inertialsystem. An seine Stelle tritt das Konzept der Raumzeit, in der Inertialsysteme lokal und dynamisch definiert sind.

Eine fundamentale Konsequenz davon ist die Existenz des sog. gravitomagnetischen Feldes, das die gegenseitige Rotation solcher lokalen Inertialsysteme beschreibt. Verursacht durch ihre tägliche Drehung tritt dieses Feld auch in der Umgebung unserer Erde auf und soll durch das gegenwärtig laufende Gravitiy-Probe-B-Experiment erstmals direkt gemessen werden.

In diesem Vortrag werde ich versuchen, sowohl die begrifflichen Hintergründe als auch einige experimentelle Aspekte dieser Entwicklung verständlich darzustellen.


[Wegbeschreibungen]   [Veranstaltungs-Uebersicht]

. . .
  
.